Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Augsburg » Göggingen: Radfahrerin stürzt wegen abbiegendem schwarzen Audi
Lenkrad Audi Fahrzeug
Symbolfoto: Andreas Lischka - Pixabay

Göggingen: Radfahrerin stürzt wegen abbiegendem schwarzen Audi

Zeugen sucht die Polizei Augsburg, die Angaben zu einem schwarzen Audi machen können, der für einen Fahrradstutz in Göggingen verantwortlich ist.
Am Donnerstag, gegen 19.35 Uhr, fuhr eine 18-Jährige mit ihrem grauen Fahrrad auf dem Radweg der Eichleitnerstraße stadtauswärts. Zur selben Zeit fuhr ein schwarzer Audi in gleicher Richtung auf Höhe der Radfahrerin. Ohne auf die Radfahrerin zu achten, bog der schwarze Audi an der Einmündung zur B 17 nach rechts ab. Die Radfahrerin konnte durch eine Vollbremsung zwar einen Zusammenstoß mit dem Audi verhindern, kam jedoch zum Sturz. Der Audi setzte seine Fahrt auf der B 17 in Richtung Norden fort. Die 18-jährige wurde mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Augsburg Süd unter der Telefonnummer 0821/323-2710 zu melden.

Anzeige