Home » Blaulicht-News » Landkreis Donau-Ries » News Raum Donauwörth » Donauwörth: Pedelec-Fahrer stürzt und verletzt sich schwer
First Responder, Rettungsdienst, BMW, Obeser
Symbolfoto: Mario Obeser

Donauwörth: Pedelec-Fahrer stürzt und verletzt sich schwer

Ein 82-jähriger Donauwörther befuhr am gestrigen 16.12.2019, um 13.23 Uhr, mit seinem Pedelec die Kaiser-Karl-Straße vom Kreisverkehr kommend in Richtung Riedlingen.
Auf Höhe der Zufahrt zu einem Discountermarkt geriet er aus Unachtsamkeit zu weit nach rechts auf der Fahrbahn und touchierte mit dem Vorderreifen den dortigen Randstein. Der Senior strauchelte, stürzte und verletzte sich hierdurch schwer am rechten Bein. Er wurde mittels Rettungswagen in die Donau-Ries-Klinik nach Donauwörth gefahren und dort stationär aufgenommen.

Anzeige
WhatsApp chat