Home » Blaulicht-News » News Überregional » News Raum Kempten » Ronsberg: Wohnungseinbruch am Wochenende
Täter versucht einzubrechen
Symbolfoto: Rainer Fuhrmann - Fotolia

Ronsberg: Wohnungseinbruch am Wochenende

Von Samstagnachmittag, 21.12.2019, auf Montagabend, 23.12.2019, kam es im südöstlichen Bereich der Marktgemeinde Ronsberg zu einem Wohnungseinbruch.
Die unbekannte Täterschaft verschaffte sich über ein ebenerdiges Fenster Zugang zu einer Wohnung im Mehrfamilienhaus. Anschließend wurden die Räumlichkeiten nach Beute durchsucht. Hierbei wurden Wertgegenstände im Gesamtwert von ca. 300 Euro entwendet. Der durch den Einbruch entstandene Sachschaden beträgt ca. 700 Euro. Die Täterschaft versuchte im Nachgang eine weitere Wohnung im Mehrfamilienhaus anzugehen. Hierbei entstand jedoch nur geringfügiger Sachschaden. Die ersten Ermittlungen am Tatort wurden durch den Kriminaldauerdienst Memmingen geführt. Weitere polizeiliche Untersuchungen werden durch das Fachkommissariat der Kriminalpolizei Kaufbeuren übernommen.

Wer im tatrelevanten Zeitraum verdächtige Beobachtungen machen konnte und sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten, sich mit der Kriminalpolizei Kaufbeuren, unter der Telefonnummer 08341/933-0, in Verbindung zu setzen.

Anzeige