Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Krumbach (Schwaben) » Krumbach: Noch stehende Christbäume werden zur Gefahr
Weihnachtsbaum in Flammen
Symbolfoto: alisseja - Fotolia

Krumbach: Noch stehende Christbäume werden zur Gefahr

Wer jetzt noch seinen Christbaum aufgebaut hat muss beachten, dass diese sehr trocken und somit brandgefährlich sind. Dies musste ein Ehepaar in Krumbach am 11.01.2020 auch feststellen.
Am Samstagabend zündete ein Ehepaar im unteren Grünlingsfeld eine Wunderkerze an. Hierbei standen sie neben einem trockenen Christbaum, welcher durch die Funken in Brand geriet. Dem Ehepaar gelang es glücklicherweise selbst, den Brand zu löschen, bevor sie sicherheitshalber noch die Feuerwehr verständigten. Beide bleiben augenscheinlich unverletzt, kamen jedoch vorsorglich zur Untersuchung ins Klinikum Krumbach. Der Sachschaden beträgt mehrere Tausend Euro.

Anzeige