Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Augsburg » Wehringen: Nach Unfall Zeugen gesucht
Polizeifahrzeug Blaulicht
Symbolfoto: Mario Obeser

Wehringen: Nach Unfall Zeugen gesucht

Am Montag, den 13.01.2020, kam es um 16.40 Uhr, auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Bobingen und Wehringen (Staatsstraße 2035) zu einem Verkehrsunfall.
Der genaue Hergang konnte bislang nicht geklärt werden. Ein 30-jähriger Mann ist mit seinem Lieferwagen von der Werkszufahrt des Industrieparks nach links auf die Staatsstraße in Richtung Bobingen eingefahren und war dabei mit dem Pkw eines 53-jährigen Mannes zusammengestoßen, der in Richtung Wehringen fuhr. Insgesamt entstand durch den Zusammenstoß ein Sachschaden von etwa 1800 Euro. Verletzt wurde zum Glück niemand.

Unfallzeugen gesucht
Beide Unfallbeteiligten machen geltend, dass die jeweilige Ampel für sie an der Einmündung Grünlicht angezeigt habe, so dass die Polizeiinspektion Bobingen nun unbeteiligte Zeugen des Unfalls sucht. Diese werden gebeten sich unter der Telefonnummer 08234/9606-0 zu melden.

Anzeige
WhatsApp chat