Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Zusmarshausen » Fischach: 76-Jähriger geht Frau an und droht Hund zu erschießen
Polizeifahrzeuge im Einsatz
Symbolfoto: Mario Obeser

Fischach: 76-Jähriger geht Frau an und droht Hund zu erschießen

Gestern, am 14.01.2020, gegen 16.00 Uhr, kam es zu einem größeren Polizeieinsatz aufgrund einer möglichen Bedrohungslage in Fischach an.
Nach ersten Informationen soll dabei ein 76-Jähriger ehemaliger Jäger eine 66-jährige Frau angegangen und gedroht haben, deren Hund zu erschießen. Zur weiteren Abklärung wurden Polizeikräfte aus Augsburg herangeführt. Etwa 20 Polizeikräfte waren im Einsatz. Nach Kontaktaufnahme mit dem 76-Jährigen kam dieser freiwillig und friedlich auf die Einsatzkräfte zu.

Vorsorglich wurden die Schusswaffen sichergestellt. Die Ermittlungen wurden aufgenommen. Bei dem Einsatz wurde niemand verletzt.

Anzeige
WhatsApp chat