Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Neu-Ulm » Elchingen: 26-Jähriger übersieht jugendlichen Kleinkraftradfahrer
Rettungswagen BRK
Symbolfoto: Mario Obeser

Elchingen: 26-Jähriger übersieht jugendlichen Kleinkraftradfahrer

Am 15.01.2020, gegen 17.50 Uhr kam es an der Einmündung Glockeraustraße/Staatsstraße 2021 auf Höhe der dortigen Firma zu einem Verkehrsunfall mit einem Verletzten.
Ein aus Burlafingen kommender 26-jähriger Pkw-Fahrer missachtete beim Einfahren in den Einmündungsbereich die Vorfahrt eines von links aus Elchingen kommenden 17-jährigen auf dessen Kleinkraftrad. Beim Zusammenstoß stürzte der 17-jährige Kleinkraftradführer und zog sich hierbei einen Becken-, Oberschenkel- und Fußbruch zu, war jedoch bei Eintreffen der Einsatzkräfte bei Bewusstsein. Er wurde vom Rettungsdienst in die Klinik gebracht. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden in Höhe von etwa 5.000 Euro.

Anzeige