Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Deisenhofen: Postbotin wird von Hunden gebissen
Postbote Fahrrad
Symbolfoto: jerrymarx32 - Pixabay

Deisenhofen: Postbotin wird von Hunden gebissen

Eine 27-jährige Postbotin wurde am gestrigen Donnerstagnachmittag, den 16.01.2020, in Höchstädt durch Hundebisse leicht verletzt.
Gegen 16.20 Uhr wollte sie im Höchstädter Stadtteil Deisenhofen ein Päckchen am vereinbarten Ablageort in der Scheune des Adressaten ablegen. Beim Öffnen der Scheune kamen ihr dessen Hunde entgegen und bissen die 27-Jährige. Gegen den Hundehalter wurden Ermittlungen wegen Fahrlässiger Körperverletzung eingeleitet.

Anzeige