Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Dillingen: Beim Einparken gelben Transporter angefahren – Unfallflucht
Unfallflucht
Symbolfoto: Wolfilser - Fotolia

Dillingen: Beim Einparken gelben Transporter angefahren – Unfallflucht

Einen Schaden von zirka 200 Euro verursachte ein bisher unbekannter Fahrer eines gelben Fiat Ducato am 16.01.2020 kurz vor 17.00 Uhr an einem geparkten Fiat in Dillingen.
Der etwa 40-jährige Mann stieß beim Einparken mit dem Heck seines Transporters zweimal gegen den Fiat. Die 39-jährige Fahrerin des Fiats sprach den Transporterfahrer auf den Anstoß an. Dieser stieg zunächst aus seinem Fahrzeug aus, kehrte aber gleich darauf wieder in sein Gefährt zurück und äußerte, keinen Schaden festgestellt zu haben. Er fuhr weiter und entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Die Polizeiinspektion Dillingen bittet weitere Zeugen, sich unter Telefon 09071/56-0 zu melden.

Anzeige