Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Günzburg: Betrunkener wurde geschlagen
Faust
Symbolfoto: Bruno Glätsch

Günzburg: Betrunkener wurde geschlagen

Am 17.01.2020 wurde gegen 03.00 Uhr die Polizei zu einer Spielothek in die Dillinger Straße in Günzburg gerufen, da es dort offenbar zu einer körperlichen Auseinandersetzung kam.
Vor Ort wurde ein 30-jähriger Mann angetroffen, der Schnittwunden an der Hand und eine Verletzung an der Lippe hatte. Der erheblich alkoholisierte Verletzte zeigte sich gegenüber der Polizei nicht kooperativ und gab lediglich an, er sei von mehreren ihm unbekannten Personen angegriffen wurde, wollte oder konnte jedoch keine näheren Angaben hierzu machen. Eine ärztliche Versorgung seiner Verletzungen lehnte der 30-Jährige ab.

Eventuelle Hinweise hierzu nimmt die Polizeiinspektion Günzburg unter der Telefonnummer 08221/919-0 entgegen.

Anzeige