Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Burgau » Autofahrer überschlägt sich bei Goldbach
Aufsteller Unfall Schild
Symbolfoto: Mario Obeser

Autofahrer überschlägt sich bei Goldbach

Die Polizei Burgau, der Rettungsdienst und die Feuerwehr Wettenhausen wurden am 18.01.2020 zu einem Verkehrsunfall zwischen Jettingen-Scheppach und Goldbach alarmiert.
Am Samstag, gegen 21.45 Uhr, kam ein 45-jähriger Fahrzeugführer auf der Kreisstraße GZ 17 zwischen Jettingen-Scheppach und Goldbach aus Unachtsamkeit nach rechts von der Fahrbahn ab. Neben der Fahrbahn überschlug sich sein Pkw und blieb auf dem Dach liegen. Der Fahrer konnte noch selbst aussteigen, wurde aber mit leichten Verletzungen von einem Rettungswagen ins Krankenhaus verbracht. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 3.000 Euro.

Anzeige