Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Thannhausen » Ursberg/B300: Kindertrinkflasche führt zu Auffahrunfall
Blaulichtbalken
Symbolfoto: Mario Obeser

Ursberg/B300: Kindertrinkflasche führt zu Auffahrunfall

Am Montag, 20.01.2020, gegen 16.50 Uhr, ereignete sich auf der B300 beim Kreisverkehr nördlich von Ursberg ein Verkehrsunfall mit einem Gesamtschaden von etwa 7.000 Euro.
Ein 36-Jähriger befuhr zur Unfallzeit die Straße in westlicher Richtung. An dem Kreisverkehr verlangsamte er seine Fahrt. Hinter ihm fuhr ein 20-Jähriger mit seinem Pkw. Dieser wollte ebenfalls abbremsen, was aber nicht gelang, weil offensichtlich eine Kindertrinkflasche unter das Pedal gerollt war. Der 20-Jährige fuhr auf den Pkw des 36-Jährigen auf. Der 36-Jährige wurde hierbei leicht verletzt.

Anzeige