Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Weißenhorn » Weißenhorn: Dachfenster an Kindergarten eingeworfen
Stein Hand
Symbolfoto: StockSnap - Pixabay

Weißenhorn: Dachfenster an Kindergarten eingeworfen

Am vergangenen Wochenende betraten Unberechtigte das umzäunte Gelände eines Kindergartens an der Reichenbacher Straße und richteten dort einen Sachschaden an.
Der Spurenlage nach zu urteilen warfen mehrere Personen mit Steinen zwei Dachfenster ein. In das Gebäudeinnere drang offenbar niemand ein. Im Zuge der polizeilichen Aufnahme erfolgte eine Spurensicherung, die Auswertung der gesicherten Spuren dauert noch an. Der Sachschaden wird von der Polizeiinspektion Weißenhorn auf mindestens 1.000 Euro geschätzt.

Anzeige