Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Senden » Senden: Joint gefunden und Wohnung durchsucht
Cannabis rauchen Drogen
Symbolfoto: Impact Photography - Fotolia

Senden: Joint gefunden und Wohnung durchsucht

Beamte der Polizeistation Senden kontrollierten gestern am Bahnhof einen 21-jährigen Mann. Hierbei wurde in dessen Rucksack ein Joint aufgefunden.
Bei einer anschließend durchgeführten Wohnungsdurchsuchung wurden geringe Mengen an Marihuana und Haschisch, eine Kräutermischung und Betäubungsmittelutensilien aufgefunden und sichergestellt. Gegen den 21-jährigen wurde ein Strafverfahren wegen eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz eingeleitet.

Anzeige