Home » Blaulicht-News » News Überregional » News Raum Kempten » Kempten: Joint neben Polizeikontrolle gedreht
Marihuana Drogen Betäubungsmittel
Symbolfoto: © wollertz - Fotolia

Kempten: Joint neben Polizeikontrolle gedreht

Am Freitagabend führte eine Streife der Polizei eine Personenkontrolle im Stadtgebiet durch. Währenddessen fiel den Beamten eindeutiger Marihuanageruch aus einer angrenzenden Wohnung auf.
Bei einer Nachschau konnte der Wohnungsinhaber durch das geöffnete Fenster beim Drehen eines Joints beobachtet werden. Im Rahmen der sofort veranlassten Durchsuchung konnten sowohl beim Wohnungsinhaber als auch bei zwei weiteren Personen verschiedene Betäubungsmittel aufgefunden und beschlagnahmt werden. Die Polizeiinspektion Kempten hat Ermittlungen wegen Verdacht des Handeltreibens mit Betäubungsmitteln aufgenommen.

Anzeige