Home » Blaulicht-News » Landkreis Ulm » News Raum Ulm » Blaustein: Mit Rennrad von Fahrbahn abgekommen – schwer verletzt
Notarzt und Rettungswagen
Symbolfoto: Mario Obeser

Blaustein: Mit Rennrad von Fahrbahn abgekommen – schwer verletzt

Am Sonntag, den 26.01.2020, kam ein Radfahrer in Blaustein von der Fahrbahn ab und verletzte sich schwer.
Der 59-Jährige fuhr gegen 20.30 Uhr mit seinem Rennrad von Wippingen in Richtung Herrlingen. Durch ein entgegenkommendes Auto wurde der Radler wohl geblendet und geriet nach rechts auf den unbefestigten Seitenstreifen. Dort fuhr er mehrere Meter entlang bevor er mit einer Leitplanke kollidierte. Er stürzte und verletzte sich schwer. Zeugen kümmerten sich bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes um den Mann. Er kam in ein Krankenhaus.

Anzeige