Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Ichenhausen » Ellzee: Unfallflucht eines silberfarbenen Audi A3 mit polnischem Kennzeichen

Ellzee: Unfallflucht eines silberfarbenen Audi A3 mit polnischem Kennzeichen

Zu einem Verkehrsunfall mit dem Gegenverkehr und einer anschließenden Flucht kam es am 26.01.2020 in Ellzee, zu dem Zeugen gesucht werden.
Am Sonntag gegen 19.50 Uhr befuhr ein bislang unbekannter Fahrzeugführer die Vorfahrtskurve von der Stoffenrieder Straße kommend in die Ichenhauser Straße in einem zu weiten Bogen und stieß dabei in einen entgegenkommenden von der Ichenhauser Straße anfahrenden Pkw. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, wobei der Unfallverursacher anschließend seinen Pkw zurücksetzte und in Richtung B 16 flüchtete.

Bei dem flüchtigen Kraftfahrzeug handelt es sich um einen silberfarbenen Audi A3 mit polnischem Kennzeichen (DLZ …???). Der Fahrer war männlich, ca. 40-50 Jahre alt, trug dunkle Kleidung und war dunkelhaarig. Dem Geschädigten entstand an seinem Pkw ein Sachschaden von etwa 4.500 Euro.

Hinweise zum Fahrzeug nimmt die Polizeiinspektion Günzburg unter der Telefonnummer 08221/919-0 entgegen.

Anzeige