Home » Blaulicht-News » News Überregional » News Raum Kempten » Sonthofen: 87-jährige Fußgängerin von Pkw erfasst
Notarzt im Einsatz Blaulicht
Symbolfoto: Mario Obeser

Sonthofen: 87-jährige Fußgängerin von Pkw erfasst

Am Mittwoch, 29.01.2020, gegen 18.00 Uhr, ereignete sich in der Richard-Wagner-Straße in Sonthofen ein Verkehrsunfall, bei dem eine 87-jährige Frau schwer verletzt wurde.
Die dunkelgekleidete Dame wollte zu Fuß die Fahrbahn überqueren und übersah hierbei einen herannahenden Pkw. Der 75-jährige Fahrer leitete eine Vollbremsung ein, erfasste jedoch die Frau trotzdem noch mit geringer Geschwindigkeit frontal. Durch den Aufprall stürzte die 87-Jährige zu Boden und erlitt dadurch eine Kopfverletzung. Die Dame wurde vor Ort vom anwesenden Notarzt erstversorgt und kam im Anschluss daran in ein nahegelegenes Krankenhaus. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden von ca. 500 Euro.

Anzeige