Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Zusmarshausen » Fischach: Autofahrer fährt Fußgänger auf Feldweg an
Einsatzfahrzeug mit Blaulicht
Symbolfoto: Mario Obeser

Fischach: Autofahrer fährt Fußgänger auf Feldweg an

Ein 26-Jähriger wurde am frühen Morgen des heutigen 01.02.2020 von einem unbekannten Pkw-Lenker auf einem Feldweg in Fischach angefahren und verletzt. Der Fahrer wird gesucht.
Am Samstag, um 04.21 Uhr, befanden sich zwei junge Männer im Alter von 26 und 19 Jahren auf einem Feldweg, welcher die Verlängerung der Industriestraße in Fischach ist, auf dem Nachhauseweg von einer Faschingsparty. Ein dunkler Pkw, welcher den Feldweg befuhr, touchiert mit seinem Fahrzeug beim Vorbeifahren den 26-Jährigen, so dass dieser in ein angrenzendes Feld stürzte und sich leichte Verletzungen im Rückenbereich zuzog. Der männliche Fahrer des Pkw stieg zwar kurz aus und erkundigte sich nach dem Gesundheitszustand des Fußgängers, stieg aber kurz darauf wieder ein und fuhr weiter, ohne seine Personalien zu hinterlassen. Gegen den bislang unbekannten Fahrer wird nun wegen unerlaubtem Entfernen vom Unfallort ermittelt.

Anzeige