Home » Blaulicht-News » News Überregional » News Raum Kempten » Kempten: Einbruch Sportwetten-Annahmestelle – Schwere Tresore gestohlen
Tresor mit Bargeld
Symbolfoto: Tomasz Zajda - Fotolia

Kempten: Einbruch Sportwetten-Annahmestelle – Schwere Tresore gestohlen

Ein bisher unbekannter Täter hebelte in Kempten ‚Im Allmey‘ am 03.02.2020, zwischen 01.00 Uhr und 03.00 Uhr, ein Fenster einer Annahmestelle für Sportwetten auf.
Auf seiner Suche nach Bargeld wurden die Wettannahmeautomaten erfolglos aufgebrochen, da diese vom Veranstalter täglich geleert werden. Anschließend entwendete er zwei massive Tresore aus dem Büro mit dem Bargeld als Inhalt. Zum Abtransport der Tresore müsste ein größerer Pkw oder Transporter verwendet worden sein. Der Sachschaden beträgt etwa 1.500 Euro. Die Kriminalpolizei Kempten bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 0831/9909-0.

Anzeige