Home » Blaulicht-News » News Überregional » News Raum Kempten » Nesselwang: Pkw stößt gegen VW-Bus im Gegenverkehr – drei Verletzte
Rettungswagen und Notarzt Einsatz
Symbolfoto: Ingo Kramarek - Pixabay

Nesselwang: Pkw stößt gegen VW-Bus im Gegenverkehr – drei Verletzte

In Nesselwang ereignete sich am 04.02.2020 ein Verkehrsunfall, bei dem ein Pkw mit einem Kleinbus kollidierte.
Am Dienstag, gegen 11.00 Uhr, befand sich ein 37-jähriger Urlauber zusammen mit seinem 69-jährigen Begleiter auf dem Heimweg in die Pfalz. In der „Trendsport-Kurve“ in Nesselwang kam er auf schneeglatter Straße ins Schleudern und stieß frontal mit einem entgegen kommenden VW-Bus eines ortsansässigen Mannes zusammen. Bei dem Aufprall wurden alle Airbags ausgelöst und die drei Insassen der beiden Fahrzeuge verletzt. Die Verletzten wurden ins Krankenhaus Pfronten verbracht. Es entstand zudem ein Sachschaden in Höhe von etwa 22.000 Euro. Die Staatsstraße musste kurzfristig komplett gesperrt werden.

Anzeige
WhatsApp chat