Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Augsburg » Königsbrunn: Abgelenkt Pkw übersehen?
Polizeifahrzeug Rettungswagen
Symbolfoto: Mario Obeser

Königsbrunn: Abgelenkt Pkw übersehen?

Eine junge Autofahrerin hatte am 05.02.2020 in Königsbrunn einen geparkten Pkw übersehen und prallte gegen diesen, wobei sie sich Verletzungen zuzog.
Am gestrigen Mittwoch befuhr eine 19-jährige Frau mit ihrem Pkw um 19.20 Uhr die Gartenstraße in westliche Richtung. Aus bislang ungeklärter Ursache übersah sie dabei einen ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand geparkten Pkw, so dass es zu einem Zusammenstoß kam. Dadurch entstand an beiden Fahrzeugen erheblicher Sachschaden, der insgesamt auf etwa 20.000 Euro geschätzt wird. Die Autos waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Darüber hinaus verletzte sich die junge Frau leicht und wurde vom Rettungsdienst in die Universitätsklinik nach Augsburg verbracht.

Anzeige