Home » Blaulicht-News » Landkreis Mindelheim » News Raum Mindelheim » Sontheim: Beim Einfahren in Kreisverkehr Unfall verursacht
Polizeifahrzeug seitlich
Symbolfoto: Mario Obeser

Sontheim: Beim Einfahren in Kreisverkehr Unfall verursacht

Ein Verkehrsunfall in Sontheim, im Kreis Unterallgäu, am 06.02.2020, war Sachschaden in Höhe von rund 10.000 Euro entstanden.
Am frühen Donnerstagmorgen fuhr von Ottobeuren kommend ein 59-jähriger Pkw-Lenker in den Kreisverkehr Höhe Sontheim ein. Hierbei übersah er einen direkt vor ihm im Kreisverkehr befindlichen Pkw einer 57-Jährigen und fuhr diesem Pkw frontal gegen die Beifahrerseite. Beide Fahrer blieben unverletzt. Eine Streife der Polizeiinspektion Mindelheim war zu Unfallaufnahme im Einsatz.

Anzeige