Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Augsburg » Königsbrunn: Schriftzüge an zwei Gebäude gesprüht – Zeugen gesucht
Sprayer Graffiti Spraydose
Symbolfoto: Jonás Torres - Fotolia

Königsbrunn: Schriftzüge an zwei Gebäude gesprüht – Zeugen gesucht

Zu Graffitis in Königsbrunn an zwei Gebäuden sucht die Polizeiinspektion Bobingen nach Zeugenhinweise.
Im Zeitraum vom 06.02.2020 bis 08.02.2020 besprühte ein unbekannter Täter am Ulrichsplatz eine Wand der Pfarrgemeinschaft Königsbrunn und in der Mindelheimer Straße die Wand der Grundschule West. Es handelte sich um mehrere verschiedene Schriftzüge. Der Sachschaden wird insgesamt auf 2000 Euro geschätzt. Der Täter ließ am Tatort eine Spraydose zurück. Hinweise auf den oder die Täter nimmt die Polizeiinspektion Bobingen unter der Telefonnummer 08234/9606-0 entgegen.

Anzeige