Home » Blaulicht-News » Landkreis Mindelheim » News Raum Mindelheim » Bad Wörishofen: Kurve geschnitten und kollidiert
Blaulicht eingeschaltet
Symbolfoto: Mario Obeser

Bad Wörishofen: Kurve geschnitten und kollidiert

Am Samstagnachmittag, den 08.02.2020, kam es in Bad Wörishofen, an der Einmündung von Untergammenried in Richtung Hartenthal, zu einem Verkehrsunfall.
Eine 70-jährige Pkw-Fahrerin, welche die St.-Rasso-Straße von Großried her befuhr, wollte nach links in die Einmündung nach Hartenthal abbiegen. Hierbei übersah sie den Pkw eines 56-jährigen, welcher aus Richtung Hartenthal in der Einmündung stand und verkehrsbedingt warten musste. Die 70-jährige schnitt leicht die Kurve, sodass es zu einem Zusammenstoß mit dem wartenden Pkw kam. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden wird auf etwa 11.000 Euro geschätzt.

Anzeige