Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Wertingen: Für vermeintlichen Gewinn Kauf von Codekarten gefordert
Telefon Smartphone
Symbolfoto: Niek Verlaan

Wertingen: Für vermeintlichen Gewinn Kauf von Codekarten gefordert

Am 11.02.2020, gegen 10.00 Uhr, erhielt eine Wertingerin einen Anruf von einem unbekannten Mann, der ihr mitteilte, dass sie 36.000 Euro bei einem Gewinnspiel gewonnen habe.
Dafür sollte sie in einen Supermarkt gehen und für 750 Euro Steam-Codekarten kaufen. In einem zweiten Anruf wollte der Anrufer schließlich wissen, wie die Karten aussehen und verlangte nach den Nummern der Karten. Die Wertingerin fiel nicht auf den Versuch herein und kaufte keine Karten. Hätte sie die dort angegebenen Codenummern durchgegeben, wäre das Guthaben sofort übertragen worden und die Geschädigte hätte vergeblich auf ihren angeblichen Gewinn gewartet.

Anzeige