Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Thannhausen » Thannhausen: Beim Parken zwei Unfälle verursacht
Blaulicht Polizei
Symbolfoto: Mario Obeser

Thannhausen: Beim Parken zwei Unfälle verursacht

Am gestrigen Mittwoch, den 12.02.2020, gegen 11.30 Uhr, wollte ein 66-jähriger Pkw-Fahrer im Bereich der Christoph-von-Schmid-Straße rückwärts einparken.
Hierbei stieß der Fahrer mit der Anhängerkupplung seines Fahrzeuges gegen einen geparkten Pkw. Anschließend fuhr der 66-Jährige aus der Parklücke wieder aus und wollte etwas entfernt einparken. Hierbei streifte er beim Vorbeifahren einen weiteren geparkten Pkw. Der Gesamtschaden beträgt ca. 7.000 Euro. Obwohl der Rentner zwei Verkehrsunfälle verursachte, zeigten sich die aufnehmenden Beamten nachsichtig und erhoben nur einmal das Verwarnungsgeld.

Anzeige