Home » Blaulicht-News » Landkreis Mindelheim » News Raum Mindelheim » TIEFENRIED – Verkehrsunfall auf der Staatsstraße 2025 mit schwer verletztem Kradfahrer – Zeugen gesucht

TIEFENRIED – Verkehrsunfall auf der Staatsstraße 2025 mit schwer verletztem Kradfahrer – Zeugen gesucht

Am Mittwochnachmittag gegen 16 Uhr ereignete sich auf der Staatsstraße 2025 nördlich von Tiefenried ein Verkehrsunfall zwischen einem 29jährigen Kradfahrer und einer 21jährigen Pkw-Fahrerin. Der Kradfahrer stürzte und verletzte sich schwer. Der Verkehrsunfall wurde erst nachträglich bei der PI Mindelheim gemeldet. Sachschaden entstand an beiden Fahrzeugen. Schadenshöhe ist derzeit noch nicht bekannt. Der genaue Unfallhergang muss noch abgeklärt werden.

Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizei Mindelheim zu melden.

Anzeige
x

Check Also

Führerschein Fahrerlaubnis

Bad Wörishofen: Für vorhanden Führerschein zu schnell unterwegs

Am Sonntagabend, 18.08.2019 wurde ein 17-jähriger Fahrer eines Kleinkraftrades einer Verkehrskontrolle unterzogen. Bei der Nachfahrt wurde eine Geschwindigkeit von knapp 80 km/h festgestellt. Der junge ...

Messer Mann Messer Hand

Türkheim: Asylbewerber geht im Streit mit Messer auf Kontrahenten los

In der Küche einer Asylbewerberunterkunft kam am Montagabend gegen 23.00 Uhr zwischen zwei afghanischen Bewohnern zu einem zunächst verbalen Streit. In dessen Verlauf ergriff ein ...