Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Lauingen a. d. Donau. » Gundelfingen: Beim Abbiegen Gegenverkehr übersehen – zwei Verletzte
Unfall Gundelfingen-Medlinger Straße B492 14022020 4

Gundelfingen: Beim Abbiegen Gegenverkehr übersehen – zwei Verletzte

Gegen 12.20 Uhr, am 14.02.2020, kam es bei einem Abbiegevorgang auf der Medlinger Straße/Bundesstraße 492 bei Gundelfingen zu einem Verkehrsunfall.
Der 78-jährige Fahrer eines Pkw Nissan befuhr die Medlinger Straße aus Richtung Gundelfingen und bog nach links ab, um auf die Bundesstraße 16 in Richtung Dillingen abzubiegen. Hierbei übersah er eine aus Richtung Medlingen ihm entgegenkommende 37-jährige Renault-Fahrerin. Es kam zu Zusammenstoß. Hierbei zog sich der Unfallverursacher mittelschwere-, die 37-Jährige leichte Verletzungen zu. Beide wurden mit Rettungswägen in ein Krankenhaus gebracht.

Die Freiwillige Feuerwehr Gundelfingen sperrte die Fahrbahn im Bereich der Unfallstelle komplett, kümmerte sich um die ausgelaufenen Betriebsstoffe und reinigte die Straße von Fahrzeugteilen. Der Rettungsdienst und der Rettungshubschrauber aus Augsburg waren ebenfalls vor Ort. Die Polizeiinspektion Dillingen war mit drei Streifen zur Unfallaufnahme gekommen.

Anzeige