Home » Blaulicht-News » Landkreis Heidenheim » News Raum Heidenheim » Heidenheim: Öl in Kochtopf fing Feuer
Topf Herd
Symbolfoto: Republica - Pixabay

Heidenheim: Öl in Kochtopf fing Feuer

Die Feuerwehr Heidenheim musste am Freitag, den 14.02.2020, gegen 19.40 Uhr, in die Albert-Schweizer-Straße ausrücken.
Dort hatte sich aus Unachtsamkeit das Öl im Kochtopf auf dem Herd entzündet. Die beiden Bewohner versuchten den Fettbrand richtigerweise mit einer Decke zu ersticken. Dabei verletzte sich eine 24-jährige Frau am Arm. Die Brandwunde musste in einer Klinik versorgt werden. Zu einem größeren Sachschaden kam es nicht.

Anzeige