Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Suchmaßnahmen in Großkötz nach Vermisstem gehen weiter
Popa vermisst

Suchmaßnahmen in Großkötz nach Vermisstem gehen weiter

Der 30-jährige rumänische Staatsangehörige Constantin P. wird seit dem 31.01.2020 vermisst aus Großkötz vermisst. Die bisherigen Suchmaßnahmen hatten keinen Erfolg.

Ein 30-jähriger Mann hatte seine Wohnung in Großkötz am Freitag, 31.01.2020 verlassen, war aber nicht an seiner Arbeitsstelle angekommen. Zunächst gab es keinen Hinweis auf etwaige Hinwendungsorte bzw. auf eine Eigengefährdung. Nachdem am 06.02.2020 persönliche Gegenstände des Mannes in Ufernähe an der Günz aufgefunden wurden, kam es hier zu einem größeren Sucheinsatz. Diese wurde am 07.02.2020 fortgesetzt. (wir berichteten)

Kleidung des Vermissten
Herr Popa war mit einer dunklen Jacke bekleidet und trug einen auffälligen transparent/ gelben Rucksack der Post.

Suche geht weiter
Für den 18.02.2020 sind erneut umfangreiche Suchmaßnahmen im Bereich von Kötz vorgesehen. Hierbei unterstützen Polizeitaucher der Bereitschaftspolizei und drei Personenspürhunde.

Hinweise nimmt die ermittlungsführende Kriminalpolizeiinspektion Neu-Ulm unter der Telefonnummer 0731/8013-0 entgegen.

Anzeige