Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Illertissen » Vöhringen: Autofahrerin wirft bei Kontrolle Marihuana weg
Polizeikontrolle
Symbolfoto: Björn Wylezich - Fotolia

Vöhringen: Autofahrerin wirft bei Kontrolle Marihuana weg

Im Rahmen einer am 16.02.2020, 05.30 Uhr, in Vöhringen, Kreisstraße NU 14, durchgeführten Verkehrskontrolle, stellten die Beamten im Fahrzeug starken Marihuana-Geruch fest.
Beim Aussteigen warf der 36-jährige Fahrzeugführer eine Dose mit Marihuana weg, was aber von den Polizeibeamten beobachtet wurde. Weiter räumte der Fahrer den Konsum von Marihuana am Vorabend ein. Blutentnahme auf der Dienststelle und Anzeigenerstattung folgt.

Anzeige