Home » Blaulicht-News » Landkreis Ulm » News Raum Ulm » Börslingen: Geparkter Audi fängt Feuer
Feuerwehrfahrzeug Front Blitzer
Symbolfoto: Mario Obeser

Börslingen: Geparkter Audi fängt Feuer

Am gestrigen Montag, den 17.02.2020, brannte in Börslingen vermutlich wegen eines technischen Defekts ein Auto.
Gegen 22.45 Uhr stellte der Besitzer seinen Audi in der Hauptstraße ab. Etwa 15 Minuten später bemerkte ein Nachbar, dass das Auto brannte. Er machte den Besitzer darauf aufmerksam, worauf dieser die Feuerwehr rief. Die kam und löschte den Brand. Das Auto war im hinteren Bereich komplett ausgebrannt. Die Polizei geht derzeit von einem technischen Defekt als Brandursache aus. Der Sachschaden beträgt rund 3.000 Euro.

Anzeige