Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Dillingen: Zusammenstoß auf einer Kreuzung fordert Sachschaden
Polizeifahrzeug Front
Symbolfoto: Mario Obeser

Dillingen: Zusammenstoß auf einer Kreuzung fordert Sachschaden

Auf einer Kreuzung in Dillingen es am 18.02.2020 zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Fahrzeugen gekommen.
Gegen 06.00 Uhr wollte ein 39-jähriger Fiat-Fahrer von der Kapuzinerstraße aus die Kreuzung in die Altheimer Straße queren. Zu diesem Zeitpunkt war die Ampelanlage außer Betrieb. Dabei übersah er einen vorfahrtsberechtigten 62-jährigen Peugeot-Fahrer. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von etwa 6500 Euro.

Anzeige