Home » Blaulicht-News » News Ăśberregional » News Raum Kempten » Kempten: Zwei Verletzte bei Unfall zwischen Pkw und Linienbus
Rettungswagen mit Blitzer
Symbolfoto: Mario Obeser

Kempten: Zwei Verletzte bei Unfall zwischen Pkw und Linienbus

Ein Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Linienbus ereignete sich am 20.02.2020 in Kempten.
Am Donnerstag, gegen 16.20 Uhr, fuhr eine 28-jährige Ulmerin mit ihrem Pkw Mercedes von der Hirnbeinstraße in die Kreuzung mit der Königstraße ein und nahm dabei einem von rechts kommenden Linienbus die Vorfahrt. Die Unfallverursacherin und ihre Beifahrerin kamen mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus, ihr Pkw wurde abgeschleppt. Businsassen wurden nicht verletzt. Der Sachschaden beträgt etwa 21.000 Euro.

Anzeige