Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Günzburg: Beim Ausparken gegen anderes Fahrzeug gestoßen
Blaulicht Blaulichtbalken
Symbolfoto: Mario Obeser

Günzburg: Beim Ausparken gegen anderes Fahrzeug gestoßen

Auf einem Supermarktparkplatz in der Violastraße in Günzburg kam es am späten Freitagnachmittag zu einem Verkehrsunfall beim Ausparken.
Der 33-jährige Unfallverursacher wollte rückwärts aus einer Parklücke fahren. Hierbei übersah er das Fahrzeug des 54-jährigen Geschädigten, welcher hinter ihm vorbeifuhr. Es kam zum Zusammenstoß. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 2.000 Euro.

Anzeige