Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Ichenhausen » Ichenhausen: Betrunken und ohne Führerschein
Stop Polizei Anhaltekelle
Symbolfoto: abr68 - Fotolia

Ichenhausen: Betrunken und ohne Führerschein

Am 22.02.2020, um 13.54 Uhr, führten Beamte der Polizeiinspektion Günzburg eine allgemeine Verkehrskontrolle in der Günztalstraße in Ichenhausen durch.
Dabei wurde festgestellt, dass der 32-jährige Pkw-Fahrer offensichtlich unter dem Einfluss von Alkohol steht. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab einen Wert im Bereich einer Straftat der Trunkenheitsfahrt. Die Weiterfahrt wurde unterbunden. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt und der Pkw-Schlüssel sichergestellt. Es stellte sich zudem heraus, dass der Pkw-Fahrer zudem ohne erforderliche Fahrerlaubnis unterwegs war. Der Mann erhielt eine Anzeige nach dem Strafgesetzbuch und dem Straßenverkehrsgesetz.

Anzeige