Home » Blaulicht-News » Autobahnen » News Autobahn A8 » Bubesheim/A8: Auf Schneematsch gegen Fahrzeug und Mitteltrog geschleudert
Unfall A8 Leipheim-Guenzburg 26022020 2

Bubesheim/A8: Auf Schneematsch gegen Fahrzeug und Mitteltrog geschleudert

Am Mittwochabend, den 26.02.2020, ereignete sich auf der Autobahn 8 bei Bubesheim ein Verkehrsunfall mit einem Leichtverletzten.
Der Fahrer eines Pkw VW befuhr die Autobahn 8 in Fahrtrichtung München. Um einen vorausfahrenden Pkw Ford Transit zu überholen, scherte der 41-jährige Fahrer des VW auf den linken Fahrstreifen aus. Als er auf ein mit Schneematsch bedecktes Teilstück der Fahrbahn kam, verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und schleuderte zunächst gegen die linke Betongleitwand. Anschließend schleuderte er nach rechts. Dabei kam es zu einer seitlichen Kollision mit dem Ford Transit. Dieser drehte sich mehrfach um die eigene Achse und krachte gegen den Mitteltrog und kam dort, entgegen der Fahrtrichtung zum Stehen.

Bei dem Unfall wurde der Fahrer des Ford leicht verletzt. Die Feuerwehren Leipheim und Günzburg waren vor Ort im Einsatz. Der Gesamtschaden beträgt etwa 15.000 Euro.

Anzeige
WhatsApp chat