Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Günzburg: Autofahrer droht nach Kontrolle Fahrverbot
Alkotest Atemalkoholtest
Symbolfoto: ehrenberg-bilder - Fotolia

Günzburg: Autofahrer droht nach Kontrolle Fahrverbot

Gegen 22.30 Uhr, am 26.02.2020, wurde ein Pkw im Stadtgebiet von einer Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Günzburg angehalten und der Fahrer einer Kontrolle unterzogen.
Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass der Mann unter Alkoholeinfluss stand. Ein durchgeführter Test ergab einen Alkoholwert von mehr als 0,5 Promille. Gegen den Mann wurde ein Bußgeldverfahren eingeleitet. Er muss nun mit einem mindestens einmonatigen Fahrverbot und einem Bußgeld von mindestens 500 Euro rechnen.

Anzeige