Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Kreis Dillingen: Zwei Unfälle nach Wintereinbruch
Schnee Reifen
Symbolfoto: sir270 - Fotolia

Kreis Dillingen: Zwei Unfälle nach Wintereinbruch

Bei Holzheim und bei Mödingen kam es am 27.02.2020 auf winterlicher Fahrbahn zu Verkehrsunfällen.

Am 27.02.2020 gegen 18.20 Uhr kam eine 44-jährige Pkw-Fahrerin auf der Staatsstraße zwischen Holzheim und Ellerbach auf Grund von Schneeglätte von der Fahrbahn ab und rutschte in einen angrenzenden Graben. Dabei wurde die Front des VWs beschädigt. Der Pkw musste später aus dem Graben geborgen und abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden von etwa 3000 Euro.

Zu einem weiteren Unfall war es zuvor gegen 17.50 Uhr auf der Kreisstraße DLG 5 bei Warnhofen. Direkt nach der Ausfahrt des dortigen Kreisverkehrs kam eine 50-jährige mit ihrem Pkw von der Fahrbahn ab und touchierte einen Leitpfosten. Hierbei entstand ein Sachschaden von rund 250 Euro.

Anzeige
WhatsApp chat