Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Zusmarshausen » Mit Mini Cooper auf Golfplatz in Gessertshausen-Weiherhof
Golfplatz
Symbolfoto: HeungSoon - Pixabay

Mit Mini Cooper auf Golfplatz in Gessertshausen-Weiherhof

Der Fahrer eines Mini-Coopers verursachte am 29.02.2020 auf einem Golfplatz in Gessertshausen-Weiherhof einen Schaden von rund 5.000 Euro.
Ein 18-jähriger Mann aus Augsburg wollte am Samstag, gegen 00.50 Uhr, eine Freundin am Weiherhof bei Gessershausen abholen. Der Mann bog dabei mit seinem Mini Cooper im Dunkeln falsch ab und fuhr auf das dortige Golfplatzgelände. Durch sein Fahrmanöver geriet der junge Mann auf die Rasenfläche des Golfplatzes. Das Fahrzeug fuhr sich im Rasen fest.

Der Vorfall wurde durch einen Zeugen beobachtet, der mit Freunden dem FahrzeugfĂĽhrer half, sich aus seiner misslichen Situation zu befreien.

Am Fahrzeug war ein Schaden von etwa 500 Euro entstanden. Derzeit wird davon ausgegangen, dass an der Rasenfläche ein Schaden von 5000 Euro entstanden war.

Die Polizeiinspektion in Zusmarshausen wurde vom Vorfall in Kenntnis gesetzt.

Anzeige