Feuerzeug Flamme Hand
Symbolfoto: Pixabay

Gundelfingen: 3-Jähriger zündelt

Die Feuerwehr musste am 28.02.2020 zu einem gemeldeten Brand ausrücken, doch sie musste nicht mehr eingreifen.
Glück im Unglück hatte am heutigen Samstag gegen 01.20 Uhr ein Dreijähriger, der in einem Mehrfamilienhaus einen Vorhang sowie die damit verbundene Jalousie und das Kunststofffenster in Brand setzte. Ursächlich war vermutlich ein Feuerzeug, mit dem das Kind hantierte. Noch vor Eintreffen der Feuerwehr gelang es seinem Vater, den Brand selbstständig zu löschen. Durch den Vorfall wurde niemand verletzt.

Anzeige