Home » Blaulicht-News » Landkreis Donau-Ries » News Raum Donauwörth » Donauwörth: Unfall vor dem Bahnhofsgebäude beim Parken
Blaulicht, Blaulichter,
Symbolfoto: Mario Obeser

Donauwörth: Unfall vor dem Bahnhofsgebäude beim Parken

Am 02.03.2020, um 18.35 Uhr, versuchte ein 19-jähriger Kaisheimer rückwärts aus einer Parklücke direkt vor dem Bahnhofsgebäude auszuparken.
Aufgrund Unachsamkeit übersah der Fahranfänger dabei den ordnungsgemäß geparkten Pkw einer 24-jährigen Marxheimerin und krachte diesem in die Fahrertüre. Der dadurch entstandene Sachschaden beträgt etwa 2.000 Euro. Verletzt wurde niemand. Ein notwendiger Personalienaustausch wurde durch eine verständigte Polizeistreife veranlasst.

Anzeige
WhatsApp chat