Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Neu-Ulm » NEU-ULM – Lkw streift Pkw beim Spurwechsel auf der B10 – 59-jährige Autofahrer erlitt leichte Verletzungen

NEU-ULM – Lkw streift Pkw beim Spurwechsel auf der B10 – 59-jährige Autofahrer erlitt leichte Verletzungen

Weil ein Lastwagenfahrer beim Fahrstreifenwechsel nicht aufgepasst hat, kam es am späten Montagnachmittag zu einem Unfall auf der B 10 in Höhe der Anschlussstelle Neu-Ulm. Der 29-jährige Fahrer des polnischen Sattelzugs wollte in Richtung Senden fahrend vom linken auf den rechten Fahrstreifen wechseln, übersah dabei aber einen daneben fahrenden Mercedes. Nach dem Streifzusammenstoß wurde der Wagen gegen die Mittelschutzplanke geschoben. Der 59-jährige Autofahrer erlitt leichte Verletzungen, der Gesamtschaden beträgt etwa 12.000 Euro.

Anzeige Zurück zur Nachrichtenübersicht10

x

Check Also

Tauben Hochzeitstaube

Neu-Ulm: Polizei bringt gefundene Hochzeitstaube in Kleintierpraxis

Auf einer Rettungsmission der ungewöhnlichen Art befanden sich am gestrigen Abend Beamte der Polizeiinspektion Neu-Ulm. Ein 28-jähriger Bürger kontaktierte telefonisch die örtliche Polizeidienststelle und gab ...

Polizeiauto Faust

Neu-Ulm: Polizei sucht Zeugen und Opfer zu Schlägereien

Die Polizeiinspektion Neu-Ulm ist auf der Suche nach Zeugen und Oper zu Schlägereien am 17.04.2019 in Neu-Ulm. Am Mittwochabend gegen 21.15 Uhr ging bei der ...