Home » Blaulicht-News » Autobahnen » News Autobahn A8 » LEIPHEIM / A8 – Aquaplaning-Unfall einer 23-jährigen Fahrerin auf der Autobahn

LEIPHEIM / A8 – Aquaplaning-Unfall einer 23-jährigen Fahrerin auf der Autobahn

Zu schnell unterwegs bei regennasser Fahrbahn war eine 23-jährige Autofahrerin am Montagabend den 20.08.2012 auf der A 8 bei Leipheim. Die junge Frau war in Richtung München gefahren, als ihr Wagen nach Aquaplaning auf Höhe der Donaubrücke ins Schleudern geriet und danach mehrfach in die Mittelschutzplanke krachte. Der Schaden beträgt etwa 21.000 Euro. Die Frau kam mit dem Schrecken davon.

Anzeige
x

Check Also

Verkehrskontrolle Fahrzeugkontrolle

Länderübergreifender Sicherheitstag am 15.10.2019

Am 15.10.2019 fand der länderübergreifende Sicherheitstag statt, an dem sich auch zahlreiche Kräfte in unserer Region beteiligten. Nachfolgend eine Zusammenfassung der Ereignisse im Landkreis Günzburg. ...

Streit Faust

Balzhausen: Schläge und Gerangel bei Veranstaltung

Am frühen Sonntagmorgen, 13.10.2019, kam es auf einer Veranstaltung in Balzhausen, in der St.-Leonhard-Straße, zunächst zu einer Streitigkeit zwischen zwei 21-jährigen Personen. In dessen Verlauf ...