Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Burgau » Jettingen: Fünfjähriger fällt im 2. Stock aus Fenster
Polizeifahrzeug und Rettungswagen
Symbolfoto: Mario Obeser

Jettingen: Fünfjähriger fällt im 2. Stock aus Fenster

Einen Schutzengel hatte ein 5-jähriger Junge aus Jettingen, als er am Abend des 06.03.2020 in einem unbeobachteten Moment in das Fenster im zweiten Stock kletterte.
Er verlor den Halt und stürzte etwa 9 Meter in die Tiefe. Der Junge landete auf einem durchnässten Stück Rasen, etwa zehn Zentimeter neben einem betonierten Weg, und zog sich lediglich eine kleinere Platzwunde zu. Zur Überprüfung wurde er dennoch in ein Kinderkrankenhaus verbracht.

Es war der Rettungsdienst und die Polizei vor Ort und unserer Kenntnis nach soll auch ein Rettungshubschrauber im Einsatz gewesen ein.

Anzeige
WhatsApp chat