Home » Blaulicht-News » News Überregional » News Raum Kempten » Bad Hindelang: Mann packt Jugendliche fest am Arm – Zeugensuche
Einsatzfahrzeug mit Blaulicht
Symbolfoto: Mario Obeser

Bad Hindelang: Mann packt Jugendliche fest am Arm – Zeugensuche

Zu einem Vorfall, der sich am 07.03.2020 in Band Hindelang ereignete, sucht die Polizei nach Zeugen und dem Täter.
Am Samstagnachmittag wartete eine junge Frau am Busbahnhof auf ihren Bus. Ein ihr unbekannter ca. 45-jähriger Mann packte sie unvermittelt am Arm und lies die 17-jährige trotz Aufforderung zunächst nicht mehr los. Erst als der Bus einfuhr lies der Mann den Arm los und lief zügig in Richtung Bauernmarkt davon. Die 17-jährige Frau erlitt dadurch ein größeres Hämatom am Unterarm. Der Vorfall ereignete sich um 13.55 Uhr. Der Mann hatte ein europäisches Aussehen, war etwa 180 cm groß und hatte eine kräftige Statur. Die Polizei Sonthofen bittet Zeugen, die Angaben zu dem Vorfall machen können, sich unter der Telefonnummer 08321/6635-0 zu melden.

Anzeige
WhatsApp chat