Home » Blaulicht-News » News Raum Biberach » Biberach: PKW prallt gegen Blitzer und überschlägt sich
Rettungswagen
Symbolfoto: Ingo Kramarek

Biberach: PKW prallt gegen Blitzer und überschlägt sich

Vier Verletzte und Sachschaden sind nach einem Verkehrsunfall am 21.03.2020 in Biberach zu beklagen.
Am Samstag, gegen 00.15 Uhr, befuhr ein 18-jähriger PKW-Lenker die Ulmer Straße. Aus Unachtsamkeit kam er nach links von der Fahrbahn ab und prallte zunächst gegen einen Blitzer. Anschließend überschlug sich der PKW und kam auf dem Dach zum Liegen. Die vier Insassen wurden leicht verletzt. Der Sachschaden wird auf etwa 7 000 Euro geschätzt.

Anzeige
WhatsApp chat