Home » Blaulicht-News » Landkreis Unterallgäu » News Raum Memmingen » Unfallflucht in der Feystraße in Memmingen
Polizei Blaulicht Blaulichtbalken
Symbolfoto: Mario Obeser

Unfallflucht in der Feystraße in Memmingen

Am 20.03.2020, gegen 16.50 Uhr, kam es zu einer Unfallflucht in der Feystraße in Memmingen.
Eine Dame beobachtete, wie ein kleiner Junge mit einem City-Roller neben ihrem Pkw spielte. Als er aufgrund Unachtsamkeit stürzte, stieß er gegen den Pkw. Als die Dame ihn ansprach, flüchtete er augenscheinlich unverletzt. Am Pkw entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 200 Euro. Der Junge wird mit etwa 8 Jahren beschrieben und trug eine schwarze Hose und ein blaues Oberteil. Die Polizei bittet unter der Telefonnummer 08331/1000 um sachdienliche Hinweise.

Anzeige
WhatsApp chat