Home » Blaulicht-News » Landkreis Aichach-Friedberg » News Raum Aichach » Friedberg: An roter Ampel auf Vordermann aufgefahren
Rote Ampel
Symbolfoto: Rawf8 - Fotolia

Friedberg: An roter Ampel auf Vordermann aufgefahren

Am Samstag, den 21.03.2020, gegen 14.30 Uhr, kam es in der Ludwigsstraße in Friedberg zu einem Auffahrunfall.
Ein 34-jähriger und eine 57-jährige standen aufgrund Rotlicht mit ihren Pkws an einer Ampelanlage. Der 34-jährige dachte, dass schon auf Grünlicht umgeschaltet war und fuhr los. Dies war jedoch nicht der Fall. Er fuhr auf den Pkw der 57-Jährigen auf. Es entstand insgesamt ein Sachschaden in Höhe von etwa 5.000 Euro.

Anzeige
WhatsApp chat